Donnerstag, 21. Mai 2015

Kleider für den Abschlussball

Ja, es ist bald soweit. Die Zeit der Abschlussbälle fängt wieder an. Egal ob bestandener Schulabschluss, den ersten akademischen Titel in der Hand oder als Begleitung des Glücklichen - an diesem Tag muss einfach alles sizen. Das Wichtigste ist für jede Frau: das Kleid. Ja richtig gehört. Was ist eleganter und mehr dem Anlass entsprechend als ein Kleid? Zugegeben, auch mit einem Hosenanzug kann man wahnsinnig aufregend aussehen, aber ein Kleid bereitet der Trägerin doch eine ganz andere Freude.


Sehr schick finde ich lange Kleider, da sie schnell, zumindest bei uns kleinen Frauen, die Trägerin größer wirken lassen und auch hier und da gut kaschieren. Sie sehen immer elegant aus und machen auch aus jüngeren Mädchen, erwachsene Frauen. In der Collage habe ich mich total in  das rote Oneshoulder-Kleid verliebt. Zugegeben, Rot ist eine Signalfarbe, doch wem die aufgeführte Farbe nicht gefällt, kann das Kleid auch in seiner jeweiligen Lieblingsfarbe bestellen. Das Beste: Alle Kleider kosten nicht einmal 100 Euro. Besonders schön, sind auch die verschiedenen Schnitte und Ausführungen.


Eine kleine Auswahl an kurzen Kleidern möchte ich euch dennoch nicht vorenthalten. Wichtig ist hierbei, dass euer kurzes Kleid nicht zu eng sitzt, sonst sieht es eben schnell nach Disco aus. Mir gefällt es sehr, wenn das Kleid an der Brust enger sitzt und dann um Hüfte und Po locker runterfällt. Das sieht auch sehr schön beim Laufen aus und besonders auch beim Tanzen.

Ich hoffe, dass euch meine kleine Auswahl gefallen hat und ihr euch etwas Inspiration noch für euren eigenen bevorstehenden Anlass holen konntet. All diese günstige Abendkleider könnt ihr euch in eurer Lieblingsfarbe aussuchen (die Farbpalette ist riesig) und auch beim Versand sparen, dieser ist nämlich kostenlos.

Ich werde wohl die Finger vom roten Kleid nicht lassen können und es mir in schwarz bestellen, es schaut einfach zu gut aus.
 
Alle Bilder gehören Topwedding 

Mittwoch, 20. Mai 2015

Recipe: Mediterranean-Style Calamari Stuffed With Feta & Tomato


Dieses leckere Rezept wird nicht nur euch schmecken, sondern auch euren Gästen. Es ist ausgefallen, schnell zubereitet und sehr gesund. Das Geheimnis liegt hier eindeutig in der Füllung für die Kalamari. Dazu braucht ihr folgendes (für 2 Personen):

2 tiefgefrorene Tintenfischtuben
100 g griechischen Schafskäse (z.B. Patras aus griechischer Ziegenmilch)
Olivenöl
5-7 Cherrytomaten
2 Knoblauchzehen
frischen Basilikum
getrockneten Oregano
Salz
Pfeffer

Die Tintenfischtuben auftauen, mit Wasser innen und aussen abspülen und anschließend mit Küchenpapier trockentupfen. Den Schafskäse und die Cherrytomaten sehr fein schneiden (den Schafskäse mit einer Gabel zerdrücken) und mit Olivenöl nach degusto vermengen (ich nehme circa 4 Esslöffel). Knoblauchzehen ausdrücken und mit den Gewürzen untermengen. Hier könnt ihr variieren, je nachdem wie würzig es sein soll. Die Basilikumblätter fein schneiden und als letztes untermengen. Die Füllung mit einem kleinen Löffel in die Tintenfischtuben geben und mit einem Zahnstocher die Öffnung der Tuben verschließen. Anschließend scharf in einer mit Olivenöl beschichteten Pfanne von beiden Seiten anbraten,undzuletzt mit Weisswein übergießen. Die Calamaris aus der Pfanne nehmen und den übrigen Saft in der Pfanne mit pürierten Tomaten kurz aufkochen - so habt ihr eine perfekte leichte Tomatensoße zum für die Calamaris.
Dazu passt ein grüner Salat mit scharfen Pfefferonen und Oliven. Als Beilage gab es bei uns noch roten Reiss.

This delicious recipe will not only taste good to you, but to your dinner guests too. It is extravagant, quickly prepared and healthy. The secret lies in the stuffing of the calamaris. You will need the following (for 2 persons):

2 calamari body sacks
100 g greek feta cheese
olive oil
5-7 cherry tomatoes
2 garlic gloves
fresh basil
dried oregano
salt
pepper

Clean well the calamari body sacks and dry them with kitchen paper. Mix all incredients in a bowl. You can mash the feta with a fork and you have to cut the tomatoes and the basil into little pieces first. Use approximately 4 spoons of olive oil for the stuffing. You can use as much salt, pepper and spices you want to. I prefer to use more of the basil and the oregano so it can get the mediterranen taste. Put the stuffing with a little spoon into the body sacks and close the opening with a toothed rack. In a pan with olive oil, you can sear the stuffed calamari and cover last with white wine. Remove the calamaris and heat up the remaining sauce with squisched tomatoes - an excellent sauce to cover the calamaris when served.
You can serve it with a salad with hot peppers and olives. As a side dish we prepared some rice too.

Dienstag, 19. Mai 2015

May Haul -Zara & Primark-

Sandals/ Hat -Primark-
Top/ Shorts -Zara-

Wir haben schon Mitte Mai und ich kann einfach nicht nachvollziehen, warum es wieder so spät ist. Ich bin in der Endphase meiner Masterarbeit, in circa einem Monat fahre ich schon in den Urlaub und das langersehnte Treffen mit meiner Mutter rückt immer näher. Unfassbar wie schnell die Zeit vergeht und wie langsam man selbst es begreift. Dadurch, dass ich selbst immer so viel um die Ohren habe, komme ich kaum mit meinen Posts hinterher. Mein Shoppinghaul von diesem Monat ist etwas kleiner ausgefallen, da ja noch der tolle Urlaub bevorsteht.
Am Samstag waren wir im Primark in Frankfurt und jetzt weiss ich: Nie nie wieder an einen Samstag dorthin. Es war voll, alles war unordentlich und das ständige Drängeln und Schubsen nagte schnell an den Nerven. Deswegen ging es nur schnell rein zu den Sommerschuhen. Die schwarzen Sandalen gab es für nur 8 Euro, die mit dem Snakeprint und den Golddetails 13 Euro. Den Sonnenhut werde ich am Strand tragen für nur 5 Euro.
Im Zara ging es gesitterter zu. Mit meinen Geburtstagsgutscheinen (hier der Geburtstagspost) habe ich mir ein tolles weisses leichtes Sommertop gegönnt (20 Euro) und eine dazu passende Shorts (26 Euro). Ich habe gleich schon ein bisschen mit dazu passenden Accessoires experimentiert.
Das schöne Wetter werde ich jetzt einfach ignorieren und mich weiter meiner Masterarbeit widmen.

I can't believe it's already end of May! Soon I will be finished with my master thesis, in a month I will be on vacation and the meeing with my mother is coming closer. Since I am so busy, I don't find the time to upload all the posts I have prepared for you. 
On saturday we went to the Primark store in Frankfurt. It was so overcrowded and I will definitely never go again on a saturday to this store. But I managed to find at least two pairs of summer sandals (13 & 8 Euro) and a nice hat (5 Euro). At the Zara store I bought a white summer top (20 Euro) and a matching brown shorts (26 Euro) with my birthday voucher (see here the birthday present post).  

Donnerstag, 14. Mai 2015

White Rose Look


Silk Top -H&M- White Pants -Stradivarius-  Chain Sandals -Zara- Bag -Lipsy-

Den Sonntag verbringen wir am liebsten mit Eisessen, spazieren gehen und Kaffee trinken. Da ich unter der Woche nicht soviel Zeit und Möglichkeiten habe mich zu stylen, genieße ich es am Wochenende meine hochen Schuhe auszupacken und meine Sommerklamotten zu tragen. Das Top hatte ich damals an meiner Lieblingsbloggerin gesehen und musste es gleich haben - bisher konnte ich es kein einziges Mal tragen. Ich liebe den leicht fallenden Schnitt, die Farbe und besonders den Stoff. Es ist so ein schönes Oberteil, dass ich unbedingt öfters tragen sollte.
Den Feiertag heute werden wir noch ausgiebig genießen, da das Wetter auch richtig schön heute ist. Genießt den freien Tag!

We love to spend our sundays by eating icecream, going out for a walk or drinking coffee. Since I don't have much time and possibilities to try out new looks during the week, I love to wear high heels and summer clothes at least in the weekend. I really love to wear this silk top. I saw it on my favourite blogger and couldn't resist to buy it. I love the shape, the colour and especially the material.
We will enjoy today the nonbusiness day, since the weather is so great.


Dienstag, 12. Mai 2015

Review: Prada Candy L'Eau


Es gibt viele Dinge, die erst ein Outfit wirklich zu einem Look machen. Mit Ketten und Ohrringen bringen wir etwas Extravagantes in einen Look. Hohe Schuhe lassen uns Frauen feminin wirken und in einer Handtasche, lassen wir das ein oder andere Hilfsmittel für den perfekten Look verschwinden. Dennoch, für mich gehört ein guter Duft zu jedem Outfit dazu. Im Winter trage ich gerne schwere Düfte, aber mit den ersten Sonnenstrahlen und Frühlingsblumen, liebe ich es süße, leichte Düfte zu tragen.

Eines meiner Lieblingsparfums ist Candy von Prada. Es erinnert mich an meine unbeschwerte Kindheit mit dem Duft von Zuckerwatte. Es ist immer leicht auf der Haut und ich kann es morgens auf dem Weg zur Uni tragen, oder abends zu einem Treffen mit Freunden. Den, zugegeben sehr süßen Candy-Duft, gibt es auch als leichtere Variante für den Alltag. Das Candy L'Eau gibt es nicht nur in den Standardgrößen, sondern auch als 20 ml Fläschchen. Dieses passt perfekt in jede Handtasche und ist so auch immer zu jeder Situation griffbereit.

Flacon: Der Flacon ist immernoch der selbe, wie bei der großen Flasche. Klassisch elegant, sehr schöne Farbkombination zwischen pastellrosa und gold und der Aufsatz lässt sich zum Sprühen schnell und einfach abnehmen. So muss man auch keine Angst haben, dass die Flasche durch ausgeübten Druck in der Tasche plötzlich anfängt loszusprühen. Auf der Verpackung sind zudem kleine rosane Lippenabdrücke. Nicht nur der Flacon macht was her.

Duft: Ich liebe es diesen Duft zu tragen. Die warme Karamellnote und der weiche Vanilleduft passen sehr gut zusammen. Ein ganz leichter Duft von Orient lässt mich an lange Sommernächte träumen - ich komme bei dem Duft immer ins schwärmen.

Haltbarkeit: Ich trage sehr gerne einen Spritzer in mein Haar, Nacken, Hals und an beiden Handgelenken auf. Insgesamt würde ich sagen, dass der Duft knapp 5-6 h auf der Haut hällt. Ein netter Nebeneffekt ist auch, dass bei uns das Schlafzimmer leicht nach dem Parfum riecht, nachdem ich es aufgesprüht habe. 

Preis: Das 20 ml Handtaschenformat gibt es aktuell bei easycosmetic für knapp 32.95 Euro (EdT), 50 ml für 49.95 Euro und 80 ml für 65.95 Euro. Als kleines Geschenk finde ich die 20 ml Version mehr als ausreichend, auch für Freundinnen mit einem Faible für verschiedene Parfums ist die kleine Flasche zum Ausprobieren sehr zu empfehlen. Insgesamt ist das Parfum weder sehr teuer, noch sehr günstig. Es liegt im Preisrahmen für ein Parfum mit guter Haltbarkeit, angenehmen Duft und bekannten Hersteller.

Wer kann es tragen? Jede Frau mit viel Sinn für Weiblichkeit. Der Duft ist durch die süße Karamell- und Vanillenote sehr feminin. Er ist für Frauen, die sich wohl fühlen in ihrer Haut, die gerne lachen und Freude haben. Frauen, die sich wenige negative Gedanken machen und unbeschwert sind.

Sonntag, 26. April 2015

Strawberry-Asparagus-Salad With Sweet Balsamic Vinegar


Die Spargelsaison hat angefangen und dieses beliebte Gemüse kann viel mehr als nur eine Beilage sein. Zu deftigen Fleischspießen beim Grillen bringt ein knackiger Salat mit einer kleinen (oder auch großen) Süße eine gelungene Abwechslung. Dazu finde ich diesen Erdbeer-Salat mit grünem Spargel perfekt. Das Wichtigste hierbei ist das Dressing. Dazu habe ich das Balsamico Vinaigrette von Kühne aus der Degustabox benutzt. Die Essig-Öl-Mischung ist schon mit verschiedenen Gewürzen perfekt abgestimmt. In einer kleinen Pfanne habe ich circa 5 Esslöffel Zucker mit etwas Wasser und einem Schuss der Essig-Öl-Mischung zum Kochen gebracht und dann auf den Salat verteilt. Das ging richtig fix und in weniger als 10 Minuten war dieser Sommersalat schon angerichtet. Ein gutes Glas Weisswein dazu und schon habt ihr eine perfekte Vorspeise.

The asparagus season has begun and this vegetable can be more than just a side dish. A crispy salad can be such a felicitous alternation to hearty meats when you do a barbecue. This strawberry salad with asparagus is perfect for this. The most important thing is the salad dressing. For this I used the balsamic vinegar from Kühne, which I received from the last degustabox. You just need to boil some sugar, water and balsamic vinegar for some minutes and then pour over the salad. It's easy to make and in less than 10 minutes you have prepared a sweet summer salad. A glass of good white wine is a must for this appetizer. 

Zara Metallic Shirt

 White Destroyed Denim Pants -Stradivarius- Metallic Shirt/ Studded bowling bag -ZARA- Studded Sandals -Ebay-

Diese Saison möchte ich unbedingt hauptsächlich helle Farben tragen. Weg von schwarz und  dunkelblau, weg von den sicheren Sachen und einmal etwas neues wagen. Das Top ist aus der aktuellen ZARA-Kollektion und es fühlt sich auf der Haut so gut an. Ein tolles Sommertop, dass wahrscheinlich in noch einer Farbe in meinen Kleiderschrank bald darf. Das Outfit hatte ich letzten Sonntag an, als wir mit Freunden Sushi essen waren. Mein erstes Mal Sushi und ich fand es richtig gut! Danach sind wir spazieren gegangen und haben anschließend in einem Park die Sonne genossen - diesen Sonntag versteckt sich die Sonne leider. 
Heute werden wir uns wieder unserer Urlaubsplanung widmen - ein Thema, das einfach nie enden will!

This season I will definitely wear bright clothes. No more black and dark blue, no more "safe" clothes and try out something new. The top is from the current ZARA-collection and it is so soft on my skin. I will buy this in a different colour too. I wore this outfit last sunday, when we went out for sushi. It was the first time I ever tried it and I really liked it. Afterwards, we went out for a walk and enjoyed the sun. Today we will be planning our summer vacation - just a never ending story.

Mittwoch, 22. April 2015

Recipe: Cherry Muffins With Coconut Crumbles


Diese Muffins werden euch garantiert schmecken. Das Rezept gehört mittlerweile zu meiner Geheimwaffe, wenn ich schnell etwas leckeres für Gäste zaubern muss. Mir gefällt die Kombination zwischen süßer Kirsche und exotischer Kokosnuss sehr gut und sie sehen auch noch hübsch aus! Dazu braucht ihr folgendes:

2 Eier
250 g Mehl
100 ml Sonnenblumenöl
150 ml Milch
200 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
1 Päckchen Backpulver
1 Glas Schattenmorellen
Streusel:
100 g Sanella
Kokosnussflocken
3 EL Mehl
5 EL Zucker
Nach Degusto zugeben:
Kakaopulver
Eierlikör
Schokoflocken

Die Eier mit dem Zucker und Vanillinzucker schaumig schlagen, dann Öl und Milch dazu. Auf mittlerer Stufe Mehl und Backpulver dazu geben und am Ende die abgetropften Kirschen mit einem Teigschaber untermengen.

Während alles rührt (ich habe eine Küchenmaschine) in einer Pfanne bei mittlerer Stufe die Sanella schmelzen lassen, Zucker und Mehl hinzufügen und zuletzt die Kokosflocken. Teig in Muffinförmchen füllen, ein paar Streusel drüber und bei 180 °C Ober- und Unterhitze genau 20 min backen.


You will definitely love those muffins, since they are easy to make and the combination between sweet cherry and exotic coconut is the best! You will need:

2 eggs
250 g flour
100 ml sunflower oil
150 ml milk
200 g sugar
1 package vanilla sugar
1 package baking powder
cherrys
Crumble:
100 g Sanella
coconut flakes
sugar
flour
According to taste you can add:
cocoa
egg liquer
chocolate flakes

Beat the eggs, sugar and vanilla sugar until fluffy, add the sunflower oil and milk and last the flour and the baking powder. Carefully, fold in the cherries. In the meanwhile you can prepare the crumble by melting the sanella and adding the above mentioned ingredients. Fill the dough in some muffin molds and put some crumbles above. Bake everything at 180 °C for 20 min.  

Montag, 20. April 2015

The Backless Top

Blazer -H&M- Jeans -New Yorker- Backless Top/ Bag -Zara- Shoes -Pimkie-

Das Wochenende hat sich diesmal von seiner besten Seite gezeigt und deswegen habe ich gleich meine offenen Schuhe rausgeholt und mein neues rückenfreies Top von Zara. Die Schuhe habe ich beim Pimkie entdeckt  (wer hätte gedacht, dass die so tolle Sachen haben?) und ich finde die Kombination zwischen schwarz und gold hier sehr gelungen. Das Top wollte ich eigentlich zuerst im Urlaub anziehen, aber das schöne Wetter hatte mich doch überzeugt. Warum so lange warten, wenn man es auch gleich ausführen kann?
Heute Nachmittag werde ich einige Zeit dazu investieren, ein paar Muffins und Pralinen vorzubereiten für meine lieben Kollegen morgen. Ein kleines Dankeschön für mein Geburtstagsgeschenk fehlt hier noch.

The weather was really fine this weekend and I couldn't wait to wear my open sandals and my new backless top by Zara. I found the heels at Pimkie (never believed, that they got so great stuff) and I really like the combo of black and gold. I bought the top for summer vacation, but I couldn't wait to wear it in 2 months - why waiting if you can wear things immediately?
Today afternoon, I will spend my time in the kitchen by preparing some muffins and pralines for my colleagues at work. I still own them a little thank you for their birthdaygift.  

Sonntag, 19. April 2015

1 Jahr Degustabox


Wie jeden Monat, ist es auch diesmal wieder Zeit euch die neue Degustabox zu zeigen. Dieses Mal handelt es sich sogar um die 1-jährige Jubiläumsedition. Am meisten habe ich mich über die BBQ-Soßen gefreut - für die anstehende Grillsaison ein Muss! Toll fand ich auch, dass gleich zwei Getränke auch zwei Mal drinn waren, so muss man nicht teilen ;) Das fertige Balsamico-Essig benutzen wir schon für all unsere Salate und genau solche Produkte finde ich immer gut - man kann sie gleich benutzen, muss oft nicht teilen und von süß (Kekse/ Fruchtgummis) bis hin zu salzig (eigelegte Oliven) - diesmal war alles drinn.
Das Produkt mit dem ich wirklich nichts anfangen konnte, war die Portion Mehl - das fand ich doch seltsam, da wirklich nur einfaches Mehl drinn ist.
Kokoswasser gab es schon in der letzten Box, deswegen musste das diesmal nicht unbedingt wieder sein.
Leider merkt man von einem Jubiläum nicht viel - eine kleine Flasche Sekt hat leider hier gefehlt. Richtig gut wäre es natürlich gewesen, wenn die Box voller Konfetti wäre, dies kommt vielleicht aber zum 2. jährigen Jubiläum.
Auch diesmal ein großes Dankeschön für die Zusendung der Box. Ich wüsche dem Team von Degustabox noch viel Erfolg und viele weitere Jahre mit prallgefüllten Boxen.
Alle Infos findet ihr auf der Website.

Mittwoch, 15. April 2015

Recipe: Avocado Tatar


Nach einem anstrengen und langen Arbeitstag wünscht man sich eine kleine Belohnung, meist in Form eines Snacks. Besser ist es jedoch, wenn dieses von der Person vorbereitet wird, die einen am meisten liebt und einem etwas Gutes am Abend machen will. So geschehen vor wenigen Wochen als mein Freund mich mit einem leckeren Avocado Tatar überrascht hat. Mir hat es so gut geschmeckt und ich fand die Idee originell und ausgefallen, sodass ich mir das Rezept von ihm geklaut habe und es jetzt mit euch teile. Dazu braucht ihr folgendes:

1 reife Avocado
hochwertiges Olivenöl
den Saft einer halben Zitrone
1 ganz fein gewürfelte halbe rote Zwiebel
Salz und Pfeffer

Die Avocado fein würfeln und mit allen angegeben Zutaten in einer kleinen Schüssel vermengen. Je nachdem wie flüssig ihr den Aufstrich haben möchtet, könnt ihr mit der Zugabe von Olivenöl oder Zitronensaft experimentieren. Toastet ein paar Scheiben Brot dazu und voila, ein Snack für zwischendurch oder abends, der alles andere als langweilig ist und zudem sehr gesund.


After a hard day of work it is nice to come home and enjoy a great snack as a reward. This gets even better, when the snack is prepared from a person that truely loves you and wants to spoil you. This happend to me a few weeks ago when my boyfriend suprised me by preparing an avocado tatar for me. It was so good, that I will share his recipe with you. All you need is:

1 ripe avocado
high-quality olive oil
the juice of half of a lemon
1 diced red onion
salt and pepper

Dice the avocado and mix it with all the other fixings in a small bowl. If you want it to be more creamy, try to add more olive oil or lemon juice. Apply the avocado tatar on some toasted slice of bread ud voila, you have now a healthy snack.

Montag, 13. April 2015

First Spring Look


Jacket/ Jeans/ Studded Bag -Zara- Shoes -No Name- Blouse -Primark-

Ich liebe das Wetter in letzter Zeit. Langsam aber sicher kann man seine luftigen Tops, offene Schuhe und Kleider auspacken und die ersten Sonnenstrahlen genießen. Am Sonntag ging es für uns zum Wiesbadener Frühlingsfest. Wir haben etwas getrunken, die Sonne genossen und unseren ersten großer Erdbeerbecher im Eiscafe gegessen.
Die sommerliche Jacke habe ich im Zara Wintersale ergattert und sie passte perfekt zum sommerlichen Wetter. Die Jacke ist dennoch sehr fein und hat wirklich von der Farbe und vom Material nichts mit Winter zu tun - trotzdem ein tolles Winterschnäppchen. Ich fand es toll endlich wieder helle Farben zu tragen und kann es kaum erwarten all meine Blazer auszuführen. 

I really love the weather right now. Soon you will be able to wear summer tops, sandals and dresses while enjoying the first sun rays. On sunday we went out to a spring festival in Wiesbaden. We drank something, enjoyed the sun and had our first ice cream cup with strawberries (see my instagram profile).
I bought the jacket while the winter sale at Zara and it really fits with the sunny weather. I really like to wear bright colours in the summer and can't wait to wear all my blazers as well.



Donnerstag, 9. April 2015

Presents Of My 25th Birthday


Am Montag feierte mich meinen 25. Geburtstag und ich wurde an diesem Tag mehr als reichlich beschenkt. Alle, denen ich etwas bedeute, haben an mich gedacht. Ich habe unzählige Nachrichten erhalten, Telefonate und auch eine bunte Vielfalt an Geschenken.

Mein Freund schenkte mir einen wunderschönen schwarzen Jumpsuit von Zara, den ich im athener Nachtleben definitiv ausführen werde, ein wunderschönes Paar Ohrringe und einen Gutschein für Reitstunden. Ich habe mir nach über 10 Jahren gewünscht, wieder Reitsunden zu nehmen und nun wurde ich mit dieser Aufmerksamkeit überrascht. 

Meine Mutter hat mir eine kleine Finanzspritze für den Urlaub verpasst, einen wunderschönes Ostergesteck als kleines Extra gekauft und, für mich als kleine Bäckerin eine große Überraschung, meinen ersten Cake-Pop-Maker. Mein Bruder hat sich ebenfalls beim Geldverschenken beteiligt.

Die Zara-Gutscheine sind von meinen Schwägerinnen und Schwiegereltern in Spe - über 150 Euro zum Vershoppen beim Zara.

Meine Kollegen an der Uni überraschten mich mit einem Pralinen-Starter-Kit. Ein Rezeptbuch, mit Verziergabeln, die Silikonform und die ersten Utensilien zum Pralinen machen und verzieren - alles war dabei.

Meine beste Freundin kennt meine Sucht nach Nagellack und hat mir dagegen das limitierte Nagellack-Set von OPI aus der Fifty Shades Of Grey Kollektion geholt.

Das Buch von Cro ist hier nicht wirklich ein Geschenk im engeren Sinne, jedoch hatte ich es kurz vor meinem Geburtstag gewonnen. Dabei handelt es sich um ein handsigniertes Exemplar, was es zu einem noch schöneren Geschenk macht.

Ich kann mich wirklich nicht beschweren und fühle mich glücklich und gesegnet, wahnsinnig gute Menschen um mich herum zu haben, die an mich denken und mir eine Freude an meinem Ehrentag machen wollen. Ich bedanke mich herzlichst bei allen für die Geschenke und den tollen Tag, den ich erleben durfte.


On monday I celebrated my 25th birthday and I received so many lovely presents from so many lovely people. I can't believe how many people thought of me and gave me messages, called my on my phone and bought me presents.

My boyfriend got me a black jumpsuit from Zara, which I will definitely wear when we are going out in athens, the most beautiful earrings and a voucher to take some classes in horseriding - can't believe that I will be horse riding again after 10 years!

My mom gave me some money for the vacation, a pretty little flower arrangement and a cake pop maker. My brother gave me some money too.

The Zara vouchers are from my sisters- and parents-in law and I can't wait to spend those 150 Euro at Zara.

My colleagues at university bought me a starter kit for preparing pralines on my own.

My best friend got me the limited edition of nailpolish from OPIs Fifty Shades Of Grey Collection.

The book was not a gift, but I won it a few days before my birthday. It is a book from one of my favourite artists, which is even signatured from him.

I really can't complain and I fell happy and blessed to have so wonderful people around me. I want to thank all of them for thinking of me and making me so lovely presents.
 

Sonntag, 29. März 2015

My Instagram Moments

Instagram ist mittlerweile meine Lieblingsplatform, wenn es um neue Modetrends, Urlaubs-Inspiration und Beautytricks geht. Ich schaue ständig rein und auch mein eigener Account fängt schon an zu glühen. Ein kleiner Einblick in meine Instagram-Welt folgt hier für euch und ich würde mich freuen, wenn ihr mir folgt:
 
 ladypa.blog

Gewinn meiner Clarisonic-Bürste - Neue Lieblingstasche von Valentino über Zalando - Cosmo lesen im Zug - Der Degustabox-Wahnsinn geht weiter - Wunderschöne Überraschungsbox zum Jahresende von Rossmann - Neue Lieblingsfarbe: Rot

Zara Sale Haul - Eine wunderschöne Swarovski-Überraschnung zum Jahrestag von meinem Freund - Love these heels! - Bandage Kleid von Forever Unique über ASOS bestellt - Meine Lieblingsbloggerin auf dem Cover meiner Lieblingszeitschrift - Casual Look zum Essen-
 
Früchte- Burger Alarm- Lachsrezept - Snack von meinem Freund vorbereitet, für mich - das Beste in der American Sports Bar Wiesbaden - Mango-Himbeersalat-Rezept
 
Shoppen in Wertheim - Letzer Stop in München - Ich vermisse die Strände von Kreta - Kreta - München bei Nacht - Therme Erding

Recipe: Mango-Raspberry-Salad with Cheese and Antipasti


Einen wunderschönen Sonntag meine Lieben! Habt ihr diesen regnerischen und kalten Tag auch zu Hause verbracht? Ich habe jedenfalls meinen Sonntag mehr als genossen. Ausgiebiges Frühstück, ein langer Beauty-Tag und gleich vor dem Fernseher kuscheln und Popcorn essen. Eine kleinen Post habe ich euch dennoch vorbereitet mit einem wahnsinnig leckeren Rezept, das sich am besten für Abends als Snack eignet. 

Der fruchtige Mango-Himbeersalat passt perfekt zu Käse - hier mit zwei Scheiben Blauschimmelkäse und etwas Frischkäse (in der schwarzen Schale). Anstatt Brot gab es dazu Knusperstangen (hier aus der Degustabox von Quely). Ich habe noch verschiedene Antipasti (gefüllte Oliven und Artischocken) dazugelegt.

Salat & Dressing:
Verschiedene Salate, z.B. Feldsalat und Salatherzen
eine reife Mango
10-12 Himbeeren
Salatkerne
Dressing: Himbeer-Essig, Olivenöl, Oregano, Petersilie, Salz, Pfeffer

Meiner Meinung nach schaut dieser Snackteller sehr lecker aus und ist eine gesunde Alternative zu Pizza und Co am Abend.

Guten Appetit!


Helly my lovely followers! Did you spend this (at least at my place) rainy and cold sunday at home as well? I really enjoyed this day. I had a lovely breakfast, had a beauty-day at home and now I just want to enjoy some popcorn and watch a movie. Nevertheless, I prepared a post for you with a recipe, which I love to prepare as a snack for the evening.

This fruity mango-raspberry-salad goes perfect with cheese - here I prepared two slices of blue cheese and some cream cheese (in the black bowl) and a few antipasti (filled olives and artichokes).

Salad & dressing:
Different lettuce, e.g. rocket
one ripe mango
10-12 raspberries
Dressing: raspberry-vinegar, olive oil, oregano, parsley, salt, pepper

I think the salad looks very tasty and it's a healthy alternative compared to pizza and Co.

Enjoy your meal! 

Mittwoch, 25. März 2015

Mia 2 Clarisonic Test


Schon seit fast drei Monaten kann ich die heiss berüchtigte und viel diskutierte Gesichtsreinigungsbürste von Clarisonic mein nennen. Bekommen habe ich sie gleich mit zwei Bürstenköpfe und einem Reinigungsgel. Dabei war ich ein richtiger Glückspilz, da ich sie bei einem Gewinnspiel gewonnen habe.
Geliefert wurde die Bürste, die auf den Namen Mia 2 hört, mit einem Aufbewahrungsetui, einem Ladekabel, einem Bürstenkopf und einem Gel zur Reinigung. Die erste Frage, die man sich hierbei stellt: Braucht man denn so etwas? Bisher hat die Reinigung doch auch ohne gut geklappt, warum jetzt? 

Die Mia soll die Haut bei der täglichen Anwendung reiner machen, Poren verfeinern und abends die Haut von Make Up befreien.

Die Anwendung:
Das Gesicht und die Bürste anfeuchten, Reinigungslotion/-gel auf das Gesicht verteilen, die Bürste einschalten und circa 1 min über Wangen, Nase und Stirn streichen. Augen Make-Up lässt sich damit aber nicht entfernen! Bei 300 Schwingungen pro Sekunde wird so eure Haut rein und Make Up sehr effektiv entfernt (hier wurde sogar ein Patent auf diese Technologie eingereicht). Dabei bietet die Bürste auch zwei verschiedene Geschwindigkeitsstufen an, falls eure Haut sensibel ist.
Ich selber habe einmal den Versuch gewagt und mich ganz normal nach meiner Abendroutine abgeschminkt und danach doch noch die Mia verwendet und war erstaunt: die Bürste wurde total braun vom ganzen Make-Up, das noch auf meinem Gesicht war. Sie entfernt Make-Up deutlich besser als mit der Hand. Der Bürstenkopf lässt sich mit lauwarmen Wasser schnell reinigen, nur das Trocknen der Bürste stellt für mich ein Problem dar. Wenn man die Schutzkappe aufsetzt, bleibt die Bürste noch sehr lange feucht, ohne Kappe kann man die Bürste nicht so gut irgendwo hinlegen, ohne dass die Bürste die Ablage berührt.
Das Reiseetui ist wirklich perfekt um die Mai auf einen Kurztrip mitzunehmen, doch leider vermisse ich hier eher eine Aufbewahrungsmöglichkeit im Bad in Form eines Ständers. So kann der Bürstenkopf an der Luft trocknen, wie man es von elektrischen Zahnbürsten kennt.

Tägliche Reinigung:
Meine Haut hat die tägliche Reinigung leider nicht so gut verkraftet, da sie zu sensibel ist. Bei einer täglichen Anwendung ist meine Haut stark ausgetrocknet und hat öfters gejuckt. Seit ich sie 3-4x die Woche verwende geht es meiner Haut deutlich besser. Ich entferne damit immer am Wochenende mein Abend Make-Up, und unter der Woche reinige ich mein Gesicht damit gerne, besonders die Nasenpartie.

Akku-Laufzeit:
Der Akku hällt auch sehr lange, bei täglicher Anwendung muss man circa alle 9 Tage die Bürste kurz aufladen.

Preis:
Die Bürste kostet mit einem Bürstenkopf, Reiseetui, Reinigungsgel und Ladekabel stolze 149,00 Euro - aber sie ist es wirklich Wert! Mit der Hand kann man das Gesicht nicht so gut in 1 Minute rein bekommen, besonders wenn man Make-Up entfernen möchte. Alle 3 Monate sollte man auch den Bürstenkopf austauschen, dieser kostet circa 30 Euro.
Die Bürste bekommt ihr auf der offizielen Website von Clarisonic oder über douglas.   

Fazit:
149 Euro sind nicht wenig, aber definitiv Wert. Man sollte nicht nur Geld ausgeben für  Make-Up, seine Haare oder Klamotten. Die Haut ist das Organ, dass am meisten Stress und Umwelteinflüssen ausgesetzt ist, und man es ihr leider auch schnell ansehen kann. Ich muss gestehen, hätte ich sie selber nicht gewonnen, würde ich bis heute wohl noch (erfolglos) mein Gesicht mit der Hand und Reinigungstüchern reinigen. Es ist wirklich eine Überwindung soviel Geld für eine Bürste auszugeben, doch sie ist es wirklich mehr wert als ein 200 Euro Glätteisen oder Fön.

Donnerstag, 12. März 2015

Recipe: Salmon Fillets with Potatoes and Sauce Hollondaise


Passend zum Start ins Wochenende gibt es ein leckeres Rezept für euch. Dieses Gericht koche ich sehr gerne, da es schnell zubereitet ist, sehr gesund und perfekt ist um mit wenig Mühe schnell vor dem Liebsten, den Freunden oder der Familie überzeugen zu können ;)

Lachsfilets scharf in etwas Butter anbraten, mit Weisswein aufkochen und würzen. In der Zwischenzeit Kartoffeln schälen, kochen und dann in Stücke schneiden. Das Wichtigste ist jetzt die Sauce Hollondaise. Ein Eigelb mit verschiedenen beliebigen Gewürzen, Zitronensaft und Creme Fraiche mischen. Währenddessen Butter kurz aufkochen und mit dem Eigelbgemisch vermengen und weiter im Topf köcheln lassen. Am besten passt dazu ein Glas Weisswein und ein leichter Salat.

Since the weekend is coming, I have prepared a lovely recipe for you. I really love to cook this meal, since it is easy and quick to do, it's healthy and perfect to impress with little effort your dearest, friends or family ;)

Sear the salmon fillets with little butter, pour some white wine on it and spice of your choice. Meanwhile you can prepare the boiled potatoes and cut it to pieces. The most important part is the sauce hollondaise. Mix one egg yolk with different spice, lemon juice and creme fraiche. In the meantime boil some butter and gently mix with the other ingredients. This meal is best served with a glass of white wine.  

Spring Is Coming


Fake fur vest / pants / blouse / booties -Zara- Bag -Gina Tricot

Die Sonne hatte sich dieses Wochende endlich mal gezeigt und so langsam bin ich davon überzeugt, dass der Frühling kommt. Deswegen ging es für uns am Sonntag raus zum Eisessen. Wir waren wohl nicht die einzigsten mit dieser Idee, sodass wir sogar anstehen mussten. Leider wurde es abends dann aber viel zu schnell viel zu kühl, sodass wir den Sonntagabend mit einer Kuscheldecke und Filmeschauen verbracht haben.
Auf das nächste Wochenende freue ich mich schon ganz besonders, denn endlich werde ich etwas Zeit für mich haben.

The sun was finally shining all day long this weekend and slowly I am really feeling that spring is coming up. My boyfriend and I went on sunday out for some icecream and we even had to wait to get some. Unfortunately, in the evening it got so fast so cold, that's why we left early, got back home and watched a movie.
I m looking forward to the next weekend, since this will be two days only for me.

Sonntag, 8. März 2015

Degustabox Februar 2015


Die derzeitige Degustabox hatte es wieder in sich. Schon als ich ganz oben im Paket das Müsli entdeckte, musste ich es sofort probieren - mittags um 14 Uhr. Auch den Rest fand ich dieses Mal viel besser im Vergleich zu anderen Boxen, jedoch waren auch wieder Produkte drinn, die ich mir am liebsten etwas später gewünscht hätte.

Das Knuspermüslie von Kölln mit Zitronengeschmack und Joghurtplättchen war für mich defintiv das beste Produkt der Box - damit konnte ich sofort etwas anfangen! Das Müslie schmeckt sehr gut, obwohl der Zitronengeschmack sehr intensiv ist und zu sehr an Zitronenkuchen erinnert. Eine tolle Abwechslung am Morgen, jedoch eindeutig zu süß und zu geschmacksintensiv! Derzeit esse ich es ab und zu mal abends, aber ich glaube ich werde eher Kekse damit zubereiten.

Das Paniermehl von Leimer war für mich ein absoluter Fehlgriff. Ich denke, dass jeder Paniermehl daheim hat und dieses Produkt für keinen etwas neues oder einzigartiges darstellt, auch wenn dieses glutenfrei ist.

Ganz anders sieht es hier bei den Knabberstangen mit Oliven und Käse und den Tapasbroten mit Käse-Omelettgeschmack von Quely aus. Das sind tolle Produkte, die ich gerne ausprobieren möchte und die auch definitv etwas für mich sind. Wer isst denn nicht gerne Knusperstangen und Dip an einem Sonntagabend? Passend dazu wäre eine Dipsoße gewesen, diese war aber leider nicht in der Box.

Für die Kleinen war auch etwas dabei: Zum einen eine kleine Schokopillenpackung von Bärenbande und eine Tüte Leibnizkekse (die hat es leider nicht mehr auf das Bild geschafft, dank meinen kleinen Neffen). Ich finde es toll, wenn auch Produkte für die Kleinen dabei sind, wenn man bedenkt, dass Mütter die Box aufmachen und dann die Kinder angerannt kommen und fragen, ob auch etwas für sie drinnen ist. Aber auch ohne Kinder kann man sich die Kekse schmecken lassen. Die Schokolinsen sind ein tolles Extra für ein Geschenk und originell.

Das Fair-Trade-Produkt war diesmal eine kleine Packung Pakka Mandeln mit Meersalz. Solche Mandeln mag mein Freund total gerne und auch ich freue mich über solche Produkte auch ganz gerne, wenn diese fair gehandelt sind.

Zwei Energiedrinks haben es diesmal auch in die Degustabox geschafft. Beides schaut auf den ersten Blick interessant aus, aber der ausgeschriebene Geschmack bringt Zweifel in mir auf: Einmal mit Tutti-Frutti- und einmal mit Moccacino-Geschmack. Irgendwie seltsam, aber neu! Ich bin schon gespannt darauf, auch wenn ich mich nicht so sehr daran traue.

Die letzten Produkte aus der Box waren diesmal ganze drei! verschiedene Tuben, z.B. mit Knoblaupaste, Grillsenf und Spezialsenf. Irgendwie kann ich mit soviel Senf nichts mehr anfangen, da in den zwei letzten Boxen schon jeweils eine Senfsoße drinn war. Leider fand ich das garnicht originell und für mich kam der Grillsenf einfach zu früh. Den hätte ich eher in der April- oder Maibox erwartet, gerade wenn die Grillsaison anfängt. Jetzt muss ich sie leider erst ein paar Monate lagern, bis ich sie einmal verwenden kann. Wirklich sehr sehr schade, gerade um so ein Produkt!

Insgesamt fand ich die Box sehr gelungen, schon allein wegen dem Müsli, den Knusperstangen und dem Tapasbrot. Alle anderen Produkte werde ich sicherlich hier und da verwenden und mindestens eine Tube Senf wohl oder übel verschenken müssen.

Die Box hatte diesmal einen Wert von knapp 21 Euro und kostet inklusive Versandskosten knapp 15 Euro. Bestellen könnt ihr sie online hier. Ein Ersparnis ist auch hier wieder da, auch wenn dieser auf die Kosten der Senftuben geht.

Für die nächste Box wünsche ich mir unbedingt einen Bezug zum Thema Frühling oder Ostern.  


Sonntag, 1. März 2015

Strappy Peeptoe Boots Look


Jacket/ Boots/ Bag -Zara- Blouse -Sheinside- Jeans -H&M- Watch -River Island- Necklace -New Yorker-

Die Sonne hatte sich dieses Wochenende von seiner besten Seite gezeigt. Schon mit dem ersten Sonnenstrahl kramte ich diesen Sonntag meine neuen schwarzen Peeptoe-Stiefelleten von Zara raus (ein Superschnäppchen vom letzten Post), um sie unbedingt zum ersten Mal auszuführen. Den Sonntag haben wir mit einem tollen Frühstück gestartet und anschließened mit einem Cappuccino und Waffeln verbracht. Einfach perfekt um die stressige Woche ausklingen lassen und mit neuer Energie in die kommende Woche zu starten.

War das Wochende auch so schön sonnig bei euch und wie habt ihr eueren Sonntag verbracht?

The sun was shining all weekend long. With the first ray of sunlight, I wanted to wear my favourite new boots by zara (you can see the haul here). We spent our sunday with a lovely breakfast and afterwards we had cappuccino and waffles. Perfect sunday to recover from a stressful week and to start the coming week with new energy.

Was this a sunny weekend for you too and how did you spent your sunday?